Waldweihnacht - Herbergsuche

 

Samstag, 22. Dezember 2018
16.30 Uhr | Sondheim/Rhön

Die Waldweihnacht in der oberen Rhön feiern wir heuer als Herbergssuche.
Treffpunkt für den kleinen Rundweg ist der Platz vor dem Weimarischen Hof in Sondheim um 16.30 Uhr.

Im Anschluss gibt es Gespräche,  Leckereien und warme Getränke rund um das Gemeindehaus am Kirchberg in Sondheim. Herzliche Einladung!

 

Inmitten der Nacht - mit den Hirten auf dem Weg zum Stall.

Gospelchor "Voices of Joy"
Samstag, 8. Dezember 2018 | 17 Uhr
Dreifaltigkeitskirche Stetten


Mit Liedern und Texten
die Stille Zeit begehen ...

... mit den Hirten und ihren Schafen
den Engeln und himmlischen Klängen
lauschen. Und sich auf den Weg machen zum Stall.
Das Kind zu finden.

Nach dem Gottesdienst im Stettener
Kirchengemeinderaum bei warmen
Getränken und Naschereien sich aufwärmen
und ins Gespräch kommen.

 

Besuch des Landesbischofs in der Oberen Rhön

 

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm

Der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm besuchte am 4. und 5. Juli 2018 unser Dekanat Bad Neustadt.
Für Bedford-Strohm standen Begegnungen und Gespräche mit vielen Menschen aus Politik, aus der Wirtschaft und aus der Kirche im Vordergrund seines Besuchs.

Am Mittwochabend, 4. Juli feierte der Landesbischof in der vollbesetzten Christuskirche in Bad Neustadt einen Gottesdienst für Gemeindeglieder aus dem ganzen Dekanatsbezirk.
An der Orgel war KMD Thomas Riegler zu hören und Christoph Schindler leitete den Dekanatsposaunenchor.

Die Predigt von Prof. Dr. Bedford-Strohm über 5. Mose 7, 6-12 können Sie hier nachlesen!

Im Anschluß an den Gottesdienst war Gelegenheit für die haupt- und nebenamtlichen MItarbeitenden des Dekanatsbezirks im Gemeindehaus zum Gespräch mit dem Landesbischof.
Die Dekanatsbesuche oder "Visitationen" dienen dem Landesbischof in erster Linie dazu, die vielfältige Gemeindelandschaft der bayerischen Landeskirche kennen zu lernen ...

 

Schaut an der schönen Gärten Zier

24. Juni 2018  -  Tag der offenen Gartentür
im Sondheimer "Garten Eden der Rhön"

„Schau an der schönen Gärten Zier und siehe, wie sie mir und dir sich ausgeschmücket haben“, heißt es im bekannten Kirchenlied von Paul Gerhardt. Am Sonntagmorgen, 24. Juni war der Choral im Gottesdienst in der St. Michaelskirche zu hören und lud gleichsam die Gottesdienstbesucher ein, anschließend im Bibelgarten neben der Kirche Besinnung und „Herzensfreude“ zu suchen. Nichts war leichter als dies, grünt und blüht es derzeit doch dort im Übermaß.
Zum dritten Mal war der Bibelgarten am Tag der offenen Gartentür geöffnet. Wenngleich: ...

Seiten

Subscribe to evangelisch[br] in der oberen Rhön RSS